19.Nov.2019

PlayOJO

Website URL https://www.playojo.com/de
Gegründet 2017
Deutscher support Ja
Live chat Ja
Gerichtsbarkeit Malta Gaming Authority
Live Casino Ja
Mobiles Casino Ja
Willkommensbonus (EUR) bis zu 50 umsatzfreie Freispiele
Bonus ohne Einzahlung Nicht vorhanden
Mindesteinsatzanforderung Nicht vorhanden
Einzahlungsmethoden Banküberweisung, EcoPayz, Entropay, Maestro, Mastercard, Neteller, Paysafecard, Skrill, Trustly, Visa
Auszahlungsmethoden Banküberweisung, Mastercard, Neteller, Skrill, Visa, WebMoney
Mindesteinzahlung 10€

Wenn man auf der Suche nach einem Online Casino der etwas anderen Sorte ist, dann könnte PlayOJO genau das Richtige sein. Der Anbieter wirbt mit Cashback für jeden einzelnen Einsatz, keinen Umsatzbedingungen und verspricht seinen Nutzern eine hohe Transparenz ohne versteckte Überraschungen im Kleingedruckten. Ob PlayOJO all diese mutigen Behauptungen auch in die Tat umsetzen kann, wird im weiteren Verlauf dieses Testberichts genauer unter die Lupe genommen.

Information zum Betreiber und der Softwareplattform

playojo erfahrungen

Das PlayOJO gehört zur in Malta ansässigen Firma Titanium Brace Marketing Ltd. Zudem steht das Casino mit der SkillonNet Limited in Verbindung, über deren Plattform das Casino betrieben wird. Skill on Net Limited hat mehr als ein Dutzend unterschiedlicher Anbieter in seinem Portfolio. Darunter befindet sich zum Beispiel das in Deutschland relativ erfolgreiche DrückGlück Casino. Folgende Seiten laufen auf dieser Plattform:

  • Casino And Friends
  • Casino Red Kings
  • DrückGlück
  • Euro King
  • LuckyNiki
  • Mega Casino
  • Paris Vegas Casino
  • Play Million Casino
  • Prime Casino
  • Queen Vegas Casino
  • Simba Games
  • Slots Magic
  • Vegas Winner

Zuverlässigkeit und Lizenzen

Die Vertrauenswürdigkeit von Online Casinos, die auf der SkillOnNet Plattform betrieben werden litt in der Vergangenheit schwer. SkillOnNet wurde vorgeworfen, Spiele ohne richtigen Zufallsgenerator auf einigen seiner Seiten im Angebot zu haben.

Außerdem wurden Missstände im Bereich des Spielerschutzes aufgedeckt, welche als moralisch Fragwürdig gelten. Zum Beispiel war das System für den Selbstausschluss so konstruiert, dass die Spieler die minimale Länge auswählen sollten. Informationen zu einem längeren oder permanenten Selbstausschluss waren nur schwer zu finden. Ob es auch bei PlayOJO Grund zur Sorge gibt, bleibt noch abzuwarten.

Die Online Casinos der SkillOnNet Plattform haben sich zwischenzeitlich etwas verbessert, wie man am Beispiel des relativ soliden DrückGlück Casinos erkennen kann. Bislang scheint es jedoch, als wäre PlayOJO auf der richtigen Spur. Die Einzahlungsbeschränkungen und der Spielerschutz sind übersichtlich und bieten alle Optionen, die man von einem guten Casino erwarten sollte. Der Anbieter verfügt über eine Lizenz der maltesischen MGA (Malta Gaming Authority), die als besonders streng gilt und zum Standard in der Branche geworden ist.

Das bedeutet, dass sich Spieler direkt beim Lizenzgeber beschweren können, sollte sie zum Opfer einer ungerechten Behandlung geworden sein. Bislang scheinen die Spieler jedoch mit dem PlayOJO Casino zufrieden zu sein und es liegen keine außergewöhnlichen Beschwerden vor. Nichtsdestotrotz sollte man zumindest alle Versprechungen des Anbieters mit Vorsicht genießen, bevor man sich in das Vergnügen stürzt, was im späteren Verlauf dieses Tests noch bestätigt wird.

Bonus, Freispiele und Angebote

Der Willkommensbonus

Der Willkommensbonus bei PlayOJO unterscheidet sich drastisch von den Angeboten der anderen Anbieter und bringt somit etwas frischen Wind in die Landschaft der Online Casinos. Einen üblichen Bonus gibt es hier nicht. Allerdings wird man mit bis zu 50 Freispielen belohnt, die in es in sich haben. Mit seiner ersten Einzahlung erhält man ein Freispiel für jeden Euro den man im Casino investiert, bis zu einem Maximum von 50 Free Spins. Die Freispiele haben einen Wert von jeweils 0,10 Euro und gelten für den Slot Book of Dead. Das klingt auf den ersten Blick nicht besonders beeindruckend, jedoch sind die Gewinne aus den Free Spins an keine Umsatzbedingungen gebunden.

Alle Gewinne, die damit erzielt werden sind Bargeldgewinne. In der Regel erhält man lediglich ein Bonusguthaben, welches bestimmten Umsatzbedingungen unterliegt, bevor man den Ertrag aus den Freispielen auszahlen kann. Oft bleibt also am Ende nicht viel übrig, wenn man den Mindestumsatz erfüllen muss. Ganz anders bei den PlayOJO Freispielen, was sie besonders gewinnbringend macht.

Die Mindesteinzahlung für dieses Angebot ist mit 10 Euro angegeben.

Cash-Back

Auf alle Einsätze im Casino bekommt man zudem einen ständigen Cash-Back nach jeder gespielten Runde mit OJOplus. Damit lässt sich der mangelnde Bonus auf die erste Einzahlung leicht verschmerzen. PlayOJO wirbt damit, dass mit diesem System die Auszahlungsquote eines Automaten passiv angehoben wird. Man kann den angesammelten Cash-Back Betrag zu jeder Zeit einsammeln und darüber frei verfügen.

Es wird behauptet, dass der RTP (Return to Player) eines regulären Spiels von 96,4%, zu einem RTP von 97% ansteigt, wenn man das Cash-Back berücksichtigt.Im Grunde genommen stimmt das auch und man erhält bei jedem Einsatz immer einen kleinen Anteil zurück.

Bei anderen Online Casinos erhält man jedoch durch das Loyalitätsprogramm und diverse Bonusangebote eine Vergütung, die in etwa dem selben Wert entsprechen dürfte. Nichtsdestotrotz kommt das OJOplus System gut bei den Spielern an und ist eine interessante neue Idee der etwas anderen Art.

Das OJO-Rad

Während man im Casino spielt, steigt man zunehmend in seiner Stufe auf. Wenn man eine spezielle Stufe erreicht, erhält man einen kostenlosen Dreh am OJO-Rad. Man hat die Wahl aus drei verschiedenen Glücksrädern mit unterschiedlichen Einsätzen und verschiedenen Gewinnmöglichkeiten. Alle Gewinne, die auf diesem Weg erzielt werden, sind Bargeldgewinne und unterliegen keinen Umsatzbedingungen.

Das Angebot

PlayOJO casino speilautomaten

Eine Auswahl der Casinospiele bei PlayOJO.

Die Spielesammlung wird in sechs verschiedene Kategorien aufgeteilt und umfasst mehr als 1000 Titel von über einem Dutzend Softwareentwicklern. Darunter findet man Slots, Roulette, Blackjack, Live Casino, Kartenspiele und Jackpots.

Folgende Anbieter gibt es bei PlayOJO:

Amaya, Microgaming, Merkur (eingeschränkt verfügbar), NetEnt, Williams, Barcrest, blueprint Gaming, GVG, NextGen Gaming, Yggdrasil, NYX Gaming, Play’n GO, Evolution Gaming, BigTimeGaming, Lightning Box Games, Bally Technologies, Extreme Live Gaming (Novomatic), SG Interactive, XPG Gaming, Pragmatic Play Die beliebtesten Spiele stammen aus der Feder von NetEnt, Microgaming Nextgen und Yggdrasil.

Sie sind verantwortlich für die populärsten Klassiker unter den Video Slots, wie zum Beispiel: Mega Moolah, Gonzo’s Quest, Starburst, Mega Fortune Avalon und Jack Hammer.

Live Casino

Das Live Casino besteht hauptsächlich aus den Spielen der zwei größten Anbieter in diesem Sektor, Evolution Gaming und NetEnt. Der Mix wird mit einigen Titeln aus dem Hause Pragmatic Play vervollständigt. Bei Blackjack und Roulette gibt es jeweils eine solide Auswahl an verschiedenen Tischen, die teilweise sogar mit deutschen Dealern besetzt sind. Roulette und Blackjack machen den größten Anteil des Angebots aus. Baccarat und Dream Catcher sind weitere Optionen im Live Casino.

Mobiles Casino

Die meisten Titel des PlayOJO Casinos können auch über ein Smartphone oder ein Tablet von unterwegs gespielt werden. Sowohl iOS als auch Android werden unterstützt. Eine eigenständige App gibt es allerdings nicht. Um über ein Mobilgerät spielen zu können wird ein HTML 5.0 fähiger Browser benötigt, der jedoch auf fast allen aktuellen Geräten bereits vorinstalliert ist. Am besten eignen sich dafür der google Chrome Browser, Opera, Firefox und Safari.

Kassenbereich

Im Casino findet man eine Vielzahl verschiedener Optionen für Ein- und Auszahlungen. Das Angebot hat allerdings durchaus noch Verbesserungsmöglichkeiten. Zum Beispiel wirbt das Casino auf seiner Startseite mit PayPal, allerdings sucht man diese Option im Kassenbereich leider vergeblich. Es ist auffallend, dass auf nahezu alle Einzahlungen erstaunlich hohe Gebühren erhoben werden. Diese bewegen sich im Bereich von 3,5% bis zu wuchernden 5,0%. Lediglich Einzahlungen mit einer Kreditkarte, Maestro, entropay und Banküberweisungen sind kostenfrei.

Andere Anbieter stellen seinen Kunden kostenfrei Einzahlungen zur Verfügung. Im Vergleich dazu sind die anfallenden Kosten bei PlayOJO deutlich zu hoch. Im Grunde genommen bezahlt man mit diesen Gebühren bereits seinen eigenen Cash-Back, mit dem das Casino große Werbung macht.

Übersicht aller Einzahlungsmethoden und Gebühren

MethodeMindesteinzahlungGebühr
Visa10€0,0%
MasterCard10€0,0%
Maestro10€0,0%
Entropay10€0,0%
Trustly - Banküberweisung10€0,0%
ecoPayz10€3,5%
Skrill10€5,0%
Neteller10€3,5%
Paysafecard9,5€5,0%

Übersicht der Auszahlungsmethoden, Dauer und Gebühren

MethodeDauerGebühr
Kreditkarte2-7 WerktageKeine Gebühr
Banküberweisung2-7 WerktageKeine Gebühr*
NetellerGleicher TagKeine Gebühr
SkrillGleicher TagKeine Gebühr
WebmoneyGleicher TagKeine Gebühr

Die Mindestauszahlungen können sich leicht unterscheiden und liegen in der Regel bei 20 Euro. Für eine Banküberweisung benötigt man sogar mehr als 30 Euro. Das ist im Vergleich zur Konkurrenz etwas hoch. Dadurch relativiert sich der Vorteil, den man durch den Wegfall des Mindestumsatzes erhält.

Besonders für Spieler, die mit kleineren Einsätzen spielen werden damit benachteiligt. Gewinnt man zum Beispiel mit seinen Freispielen einen Betrag, er unterhalb der Mindestgrenze für eine Auszahlung liegt, so ist man mehr oder weniger dazu gezwungen weiterzuspielen bis man entweder den geforderten Betrag erreicht hat oder alles wieder verloren hat.

Es fällt negativ auf, dass sich entgegen der Aussagen von PlayOJO einige zusätzliche Gebühren im Kleingedruckten der Allgemeinen Geschäftsbedingungen verbergen: PlayOJO club vip logo (*) Im Kassenbereich wirbt der Anbieter mit kostenlosen Auszahlungen per Banküberweisung. Liest man sich die AGB’s jedoch genauer durch, entdeckt man, dass das lediglich für Beträge über einem Wert von 500 Euro gilt. Für kleinere Auszahlungen fällt eine Gebühr von 10 Euro an und die Mindestauszahlung liegt bei 50 Euro. Wenn die Einzahlung über einen “e-Banking Transfer Service” (vermutlich ist hierbei von Trustly die Rede) gemacht wurde, beträgt die Gebühr bei der Auszahlung 2 Euro und der Mindestbetrag ist 30 Euro.

Kundendienst auf Deutsch

Der Kundendienst ist für deutschsprachige Spieler auf zwei verschiedene Arten zu erreichen. Entweder schreibt man eine E-Mail an die Adresse support@playojo.com oder startet einen Live Chat über die Webseite. Zu beachten gilt, dass man eingeloggt sein muss, um Zugang zum Live Chat zu erhalten. Es macht den Anschein, als wäre der Support lediglich von etwa 6 Uhr morgens bis Mitternacht besetzt. Alle Nachtschwärmer müssen sich also etwas auf eine Antwort ihrer Anfragen gedulden.

Besuche PlayOJO

Fazit

Statt Boni mit nervigen Umsatzbedingungen bei der ersten Einzahlung Freispiele anzubieten, grenzt ans Geniale. Auch der Cashback ist einfach, transparent und wird von uns Spielern hoch geschätzt. Jedoch ziehen die Transaktionsgebühren das Gesamterlebnis etwas herunter. Trotzdem können wir Ihnen empfehlen, bei PlayOJO zu spielen. Mindestens, um die eventuellen Gewinne der 50 umsatzfreien Freispiele heim zu nehmen.

Ähnliche Inhalte

PlayOJO Casino hat heute seine Winterkampagne „SPIN a MINI“ lanciert in der das Casino über einen Zeitraum von vier Wochen ...
Weiterlesen
SkillOnNet ist eine preisgekrönte und weltweit führende Casinoplattform, auf der viele erfolgreiche Casinos wie DrückGlück und PlayOJO basieren. Dadurch, dass ...
Weiterlesen
Frieda Zimmermann

Mehr über uns Frieda Zimmermann

Ich heiße Frieda Zimmermann, und ich bin in Berlin geboren und aufgewachsen. Ich habe einen Abschluss in Digital Media. Während meines Studiums habe ich auch Auslandsjahr in Lund in Schweden gemacht. Ich hatte schon immer eine große Leidenschaft für Journalistik und PR. Bevor ich angefangen habe, bei CasinoKomplett Vollzeit zu arbeiten, war ich als freiberufliche Autorin tätig, und dabei kam ich in Kontakt mit der Welt des Glücksspiels. Ich fing 2014 an, Casino zu spielen, während ich freiberuflich mehrere Aufträge für die iGaming-Branche gemacht habe. Mein Lieblingsspielautomat ist Starburst. E-Mail-Kontakt: frieda [at] casinokomplett.com