Website URLhttps://www.templenile.com/de-de/
Gegründet2018
Deutscher supportJa
Live chatJa
GerichtsbarkeitMalta Gaming Authority, UK Gambling Commission
Live CasinoJa
Mobiles CasinoJa
Willkommensbonus (EUR)1.500€ + 105 Freispiele
Willkommensbonus (%)bis zu 200%
Bonus ohne EinzahlungNicht vorhanden
Mindesteinsatzanforderung40x (Bonusbetrag)
EinzahlungsmethodenEntropay, GiroPay, Internationale Banküberweisung, Maestro, Mastercard, Neteller, Paysafecard, Skrill, Sofortüberweisung, Visa
AuszahlungsmethodenBanküberweisung, Entropay, Mastercard, Neteller, Skrill, Visa
Mindesteinzahlung10€

temple nile casino erfahrungenDas Temple Nile Casino ist ein brandneues Online Casino, dass durch die maltesische Firma White Hat Gaming Limited ende 2018 gegründet wurde. Dahinter verbirgt sich kein geringer, als Ivy Affiliates, die bereits mehrere erfolgreiche Online Casinos führen. Darunter befinden zum Beispiel das SpinRider Casino, Spinland Casino, Miami Dice Casino, Casimba Casino und The Grand Ivy Casino. Die Erfahrung des Teams zeichnet sich deutlich ab. Selbst wenn das Temple Nile Casino zwar nur wenige Monate alt ist, kann es in vielen Bereichen trotzdem bereits mit den ganz großen Namen in der Branche mithalten. Besonders die Auswahl der Spiele, die etwa 1.000 Titel umfasst, ist zu diesem Zeitpunkt mehr als beeindruckend. Für alle Liebhaber der ägyptischen Mythologie und die, die es noch werden möchten, hält der Anbieter einige Überraschungen bereit.

Bonus und Freispiele

Temple Nile Bonus

Der Willkommensbonus mit bis zu 1.500€ extra und 105 Freispielen.

Das Temple Nile Casino hat nicht nur einen Willkommensbonus für alle neuen Kunden, sondern gleich drei davon. Auf die erste, zweite und dritte Einzahlung erhält man jeweils einen zusätzlichen Bonusbetrag und eine Hand voll Freispiele. Bonus auf die erste Einzahlung – Auf die erste Einzahlung erhält man einen gewaltigen Casino Bonus von 200% bis zu einem Betrag von maximal 500€. Das kann sich zweifelsohne sehen lassen, denn obendrauf gibt es sogar noch 30 Freispiele im beliebten Book of Dead Slot. Würde man also zum Beispiel 50€ bei seiner ersten Einzahlung investieren, wird diese mit einem Bonus von 100€ belohnt. Zusätzlich erhält man 300 Temple Tokens. Dabei handelt es sich um Treuemarken, die man im späteren Verlauf gegen Boni oder Freispiele eintauschen kann. Mehr dazu später. Bonus auf die zweite Einzahlung – Der Bonus auf die zweite Einzahlung ist leider nicht mehr ganz so lukrativ, als es noch bei der Ersten der Fall war und eignet sich eher für High Roller, als Freizeitspieler. Der maximale Betrag liegt mit bis zu 800€ zwar deutlich höher, jedoch handelt es sich leider nur um einen 25% Bonus. Für den vollen Betrag müssten also 3.200€ investiert werden, was den Rahmen für den durchschnittlichen Zocker deutlich sprengt. Für die Mindesteinzahlung von 20€ würde man immerhin noch 5€ extra erhalten. Unabhängig von der Höhe der Einzahlung gibt es auch wieder einige Freispiele kostenlos dazu. Dieses Mal winken 25 Freispiele in Wild Scarabs. Da die Anzahl der Freispiele unabhängig von der Höhe des eingezahlten Betrages ist, würde man hier den besten Deal mit kleineren Beträgen erhalten. Bonus auf die dritte Einzahlung – Der Bonus für die dritte Einzahlung ist wieder etwas ansprechender und enthält zudem die größte Anzahl an Freispielen aller Angebote. Unabhängig vom Betrag erhält man 50 Freispiele in Book of Dead. Die Einzahlung wird mit einem 50 % Bonus von bis zu 200€ vergütet.

Bonusbedingungen

Für alle drei Boni gelten ähnliche Bedingungen. Um sich für die Angebote zu qualifizieren, beträgt die Mindesteinzahlung jeweils 20€. Sowohl der Bonusbetrag, als auch alle durch Freispiele erzielten Gewinne unterliegen einem Mindestumsatz, der mit 40x leicht über dem Durchschnitt liegt. Ein Großteil der anderen Online Casinos legt dafür einen Wert von lediglich 35x fest. Für den Umsatz des Bonusbetrages ist zudem ein maximaler Einsatz von 5€ pro Runde festgelegt. Jede Missachtung kann zum Verfall des Gewinnanspruches führen. Bevor man seine Einzahlung in das Temple Nile Casino tätigt, sollte man sich außerdem bewusst sein, dass Einzahlungen über Neteller und Skrill vom Willkommensangebot ausgeschlossen sind. Ein weiterer Kritikpunkt ist die Beschränkung der Gewinne aus den Freispielen, welche auf maximal 20 Euro festgelegt ist.

Der Temple Bazar

Wie bereits erwähnt erhält man für seine erste Einzahlung 300 Temple Tokens. Jede 10€, die man im Temple Nile Casino umsetzt, gewähren zwei zusätzliche Temple Tokens. Hat man die gewünschte Anzahl an Tokens gesammelt, kann man im Bazar damit auf Shoppingtour gehen. Dort findet man alles von Bonusangeboten und Freispielen bis zu einem iPhone X, einer TAG Heuer F1 Uhr oder einem Macbook Pro.

Das Angebot

Im Temple Nile Casino findet man eine gelungene Auswahl sämtlicher Spiele in den unterschiedlichsten Kategorien. Besonders bei den Slots und Automaten stockt einem beim Anblick der endlosen Liste an Optionen nahezu der Atem. Es gibt fast 1.000 Spiele von Dutzenden Anbietern zu entdecken. Darunter befinden sich sowohl die etablierten iGaming Giganten NetEnt und Microgaming, als auch Spiele von neuen und aufstrebenden Herstellern die noch nicht jeder auf dem Zettel hat. Von klassischen Slots, über Jackpots und den modernen Video Slots steht hier alles parat, was man sich nur wünschen kann. Folgende Anbieter findet man im Temple Nile Casino: Microgaming, NetEnt, Evolution Gaming, Nyx Interactive, Bally, Play’n GO, WMS, 1x2Gaming, Cayetano Gaming, Realistic Games, Blueprint Gaming, Barcrest Games, Leander Games, Quickspin, Rabcat, Edict (Merkur Gaming), Probability, Thunderkick, 2 By 2 Gaming, Betdigital, Big Time Gaming, Games Warehouse, Elk Studios, SG Gaming, Lightning Box, Inspired, Multicommerce Game Studio, Sigma Games, Red Tiger Gaming, Skillzzgaming, Foxium, Just For The Win, Fantasma Games, Old Skool Studios, Fuga Gaming, Spieldev, Shuffle Master, Felt Gaming, BlaBlaBla Studios und MetaGU. Das Angebot wird zwar ganz klar von den Automaten dominiert, jedoch bedeutet das nicht, dass andere Bereiche des Casinos gänzlich vernachlässigt wurden. Neben den Slots findet man eine solide Auswahl an Tischspielen, wie etwa Blackjack, Baccarat und selbstverständlich auch Roulette. Die Tischspiele können sowohl im normalen Casino gespielt werden oder als Alternative kann man auch dem Live Casino des Anbieters einen Besuch abstatten.

Das Live Dealer Casino

Das Temple Nile Live Casino umfasst aktuell 17 Titel von zwei verschiedenen Anbietern. Dabei handelt es sich um die namhaften Größen Evolution Gaming und NetEnt. Das Angebot deckt zwar die meisten Kategorien ab, jedoch ist die Auswahl etwas eingeschränkt. Beim Live Roulette werden zum Beispiel mit Automatic Roulette, Vip Roulette, Live Roulette und Lightning Roulette lediglich vier verschiedene Tische angeboten. Neben Roulette findet man wie bereits erwähnt auch einige Varianten von Baccarat und Blackjack. Weitere Optionen sind Caribbean Stud Poker, Live Ultimate Texas Hold’Em, Dragon Tiger und das Football Studio.

Temple Nile Casino für Unterwegs

Temple Nile Neue Casino Logo mit tutankhamun

Der Tempel Nil ist eines der neuesten Casinos auf dem Markt.

Der Trend bei den neuen Online Casinos geht zu einer optimierten Version der Seite für mobile Browser. Nur noch wenige Anbieter stellen eine eigene Smartphone-App zur Verfügung. Dabei ist auch das Temple Nile Casino keine Ausnahme. Die Plattform ist vollständig in HTML 5.0 verfügbar, was die Kompatibilität mit nahezu allen Geräten gewährleistet, die über einen aktuellen Webbrowser verfügen. Es ist sowohl möglich das Casino von zu Hause über seinen Desktop PC oder Laptop zu verwenden, als auch über das Handy (Android und iOS) und das Tablet von unterwegs. Die mobile Variante bietet dabei sämtliche Optionen, zu denen man sonst auch auf seinem PC Zugang hätte und funktioniert reibungslos.

Kundendienst auf Deutsc

Der Temple Nile Casino bietet einen erstklassigen deutschen Kundendienst über seinen Live Chat und kann außerdem per E-Mail (support@templenile.com) kontaktiert werden. Zugang zum Live Chat findet man entweder über den blauen Reiter, der sich am rechten unteren Bildschirmrand immer in greifbarer Nähe befindet, wenn einmal Not am Mann ist. Der Kundendienst steht einem sieben Tage in der Woche zur Verfügung und ist rund um die Uhr im Einsatz. Eine Hotline wird aktuell nicht angeboten, wobei es sich allerdings um einen allgemeinen Trend bei neuen Online Casinos handelt. In unserem Test hatten wir einige Fragen zur Erstellung eines neuen Kontos und wurden über den Live Chat prompt bedient. Nach nur wenigen Sekunden begrüßte uns bereits ein deutschsprachiger Mitarbeiter, der uns alle Fragen anstandslos und relativ unkompliziert beantworten konnte.

Kassenbereich

Im Kassenbereich stehen den Spielern insgesamt zehn verschiedene Optionen für eine Einzahlung in das Temple Nile Casino zur Verfügung. Die Auswahl entspricht etwa dem Standard, den man von einem soliden Anbieter erwarten sollte. Auch wenn hier für jeden etwas dabei sein sollte um eine Einzahlung zu ermöglichen, so gibt es bei der Auswahl dennoch etwas Luft nach oben. Insbesondere PayPal wäre wünschenswert, wird zum aktuellen Zeitpunkt allerdings noch nicht angeboten. Die Mindesteinzahlung liegt bei 20€. Verfügbare Zahlungsoptionen im Temple Nile Casino: Visa, MasterCard, Skrill, Neteller, Entropay, Maestro, Internationale Banküberweisung, GiroPay, Sofortüberweisung, Paysafecard Bei Auszahlungen gilt es zu beachten, dass man seine Gewinne grundsätzlich auf dieselbe Methode zurückführen muss, die bereits bei der Einzahlung verwendet wurde (sofern möglich). Das Entspricht den aktuellen Richtlinien des Lizenzgebers und ist in den Online Casinos gängige Praxis. Der Mindestbetrag für Auszahlung ist durch die Bank mit fairen 20€ festgelegt. Besonders löblich ist es, dass alle Transaktionen im Temple Nile Casino gebührenfrei sind. Das gilt sowohl für Ein- und Auszahlungen gleichermaßen. Alle Anträge auf eine Auszahlung befinden sich für ein bis zwei Tage in einem Bearbeitungsstatus, da jede einzelne Transaktion durch das Casinos manuell überprüft und bearbeitet werden muss. Während dieser Frist werden die Anfragen jedoch zuverlässig bearbeitet und mit weiteren Verzögerungen ist in der Regel nicht zu rechnen. Zudem scheint es keine wöchentlichen oder monatlichen Beschränkungen für eine maximale Auszahlung zu geben.

Sicherheit und Lizenzen

Das Temple Nile Casino verfügt über zwei verschiedene Glücksspiellizenzen, die beide hoch angesehen und zuverlässig sind. Zum einen halten sie eine Lizenz der UK Gambling Commission für Kunden aus Großbritannien und eine weitere Lizenz bei der maltesischen MGA, die für alle anderen Kunden Gültigkeit hat. Dadurch wird die Fairness und Sicherheit der Plattform gewährleistet. Kundendaten und sämtliche Transaktion werden durch eine aktuelle SSL Verschlüsselung geschützt.

Besuchen Sie Temple Nile

Fazit

Mit einem ansprechenden Design und einer unglaublichen Auswahl an Automaten ist das Temple Nile Casino gerade für alle Freunde der Slotmaschinen eine interessante Wahl. Es werden zwar auch alle anderen Kategorien abgedeckt, jedoch mangelt es besonders im Live Casino an Abwechslung. Die gute Erreichbarkeit von deutschsprachigen Mitarbeitern über den Live Chat fiel außerordentlich positiv auf. Zudem sind die Bedingungen des Casinos durchsichtig und größtenteils fair gestaltet. Der größte Kritikpunkt ist das Bonusangebot. Die Umsatzbedingungen der Boni sind etwas höher als der Durchschnitt. Diese liegen zwar noch unterhalb der Schmerzgrenze, verleihen dem Angebot in Kombination mit der Obergrenze für Gewinne aus den Freispielen jedoch einen faden Beigeschmack.