Was genau sind Freispiele?

tricks und strategien

Freispiele oder Freirunden im englischen auch „Freespins“ genannt, sind eine sehr beliebte Form des Casino Bonus. Neben dem Einzahlungsbonus oder dem Bonus ohne Einzahlung sind Freispiele eine der beliebtesten Bonusarten, besonders für neue Spieler eignen sich die Freispielangebote. Kein Wunder also, dass viele Online Casinos Freispiele verschenken.

Dadurch können Sie nicht nur das Casino kennenlernen, sondern auch ganz ohne oder der mit sehr geringem Risiko an beliebten Slot Automaten Spielen.

Jedoch gibt es solche Belohnungen nicht nur für neue Kunden, auch Bestandskunden können oftmals von solchen Boni profitieren, in den meisten Casinos sogar regelmäßig.

Warum verschenkt ein Online Casino so etwas?

Die Casinos haben großes Interesse neue Spieler anzuwerben und wie schon oben beschrieben, werden Freispiele 2019 immer beliebter bei Neu- und Bestandskunden. Deshalb werden solche boni auch gerne genutzt um Bestandskunden bei Laune zu halten.

So ein gratis Angebot ist immer sehr gerne gesehen und animiert die Kunden weiterzuspielen, besonders beliebt bei Spielern sind gratis Drehungen für berühmte Slots wie Book of Dead.

Jedes Casino hat andere Angebote und Umsaztbedingungen.

Da wir jetzt wissen, welchen Vorteil ein Casino hat, wenn etwas verschenkt oder vergibt, bleibt die Frage welchen Vorteil hat der Spieler.

Vorteile für den Casino Spieler:

  1. Der Spieler kann dadurch das Casino und Spielautomaten besser kennenlernen
  2. Längerer Spielspaß im Online Casino
  3. Kein Risiko Geld zu verlieren bei Spins ohne Einzahlung
  4. Ein netter Zusatz zu dem Einzahlungsbonus
  5. Sie sind leicht zu nutzen

Nachteile für den Casino Spieler:

  1. Der Spieler kann nicht aussuchen, an welchem Slot die gratis Drehungen gespielt werden.
  2. Diese sind auch normalerweise mit hohen Umsatzbedingungen verknüpft.

Für welche Casino Spiele gibt es Freispiele?

Für welches Spiel es den Bonus gibt, kann ganz allein das Casino entscheiden. Die Casinos sind in der Lage für die meisten Casino Spiele Freespins zu vergeben, der Kunde hat da meist absolut keinen Einfluss.

Die verschiedenen  Freispiel-Arten

Ohne Einzahlung

Ganz klar, dass Freispiele ohne Einzahlung am beliebtesten sind. Die Casinos schreiben Ihrem Konto diese einfach gut und schon können Sie loslegen. Meist ist dafür nur eine Registrierung nötig. Freespins ohne Einzahlung gibt es für Neukunden und Bestandskunden. In der Regel sind aber diese Angebote, die keine Einzahlung benötigen, eher den Bestandskunden vorbehalten.

Freispiele sind natürlich nicht immer gratis!

Bei einigen Aktionen werden Sie mit einer Einzahlung verknüpft. Dann handelt es sich um Einzahlungs-Freispiele.  Zum Beispiel, könnte es sein, dass man 10€ einzahlen muss um 10 gratis Drehungen im Wert von 10€ für einen bestimmten Spielautomat zu erhalten. Solche Bonusaktionen findet man oft bei Casinos ohne Anmeldung, diese haben beinahe tägliche Aktionen laufen.

Des Weiteren müssen die Freispiele nicht immer als alleiniger Bonus dastehen. So können die auch als Bonuszusatz vergeben werden.

Ein Beispiel: 100% Bonus bis zu 100€ + 30 Freispiele. In diesem Beispiel erhält der Kunde einen Einzahlungsbonus mit zusätzlichen 30 Freispielen für einen Spielautomaten, welches das Casino vorschreibt. Selbstverständlich, ist man nicht gezwungen das ganze Bonusangebot anzunehmen.

Fazit

Freispiele sind eine tolle Möglichkeit um die Casinos und Spielautomaten mal näher kennenzulernen. Besonders wenn man dafür  nicht mal eine Einzahlung tätigen muss, kann man im Prinzip nichts verlieren. Dann kann man seelenruhig die Walzen schwingen  und sogar Echtgeld Gewinnen.